"Nachrichten Zöliakie"

Für diejenigen, die an Zöliakie leiden, ist es sehr wichtig, nicht nur die am besten geeigneten und glutenfreie Produkte für Ihre Diät zu finden, sondern auch in  Nachrichten Zöliakie, Entwicklungen und Fortschritte in Bezug auf Zöliakie zu kennen, und so alle damit verbundenen Aspekte zu verbessern, vor allem für die Lebensqualität der Patienten.

Diagnose

Eines der Probleme der Zöliakie ist die Schwierigkeit, einer frühen Diagnosestellung, aufgrund der verschiedenen Symptome, die auftreten können, die oft mit Symptomen von anderen Krankheiten verwechselt werden, auf der anderen Seite gibt es viele Patienten, die keine Symptome haben.

Die Diagnose dieser Krankheit hat sich in den letzten Jahren verändert dank den Vorschungen über die Krankheit und die Fortschritte in den Methoden um Multi-systemische Autoimmunerkrankungen zu diagnostizieren. Nachrichten Zöliakie behandelt dieses und andere Probleme im Zusammenhang.

Es ist sehr wichtig, eine frühe Diagnose zu erhalten, um mittel- und langfristige Komplikationen zu vermeiden, wie Schäden an verschiedenen Organen und Systemen, und sogar Krebs.

Diese Krankheit wird durch eine genetische Veranlagung bestimmt, und wirkt sich auf zwischen 1 und 2% der Weltbevölkerung,  sie berücksichtigt kein Geschlecht oder Alter, und ist oft ein von den Gesundheitsbehörden unterschätztes Problem, in der Tat ist es, dass derzeit etwa 70 bis 90% der Fälle noch immer keine Diagnose haben. Es kann Jahre dauern zwischen dem Auftreten der ersten Symptomen des Patienten und der endgültigen Diagnose. Es gibt Fälle, in denen diese Zeit mehr als 10 bis 20 Jahre beträgt.

Die Diagnose der Zöliakie (CD), zeigt sich durch die Anwesenheit von einem oder mehreren Symptomen, Darmschädigung oder der Organen und Sytemen in Verbindung mit Zöliakie, es werden serologische Marker angewendet, und Darmbiopsie und die Anwendung einer glutenfreien Diät, die auch die wirksame Behandlung von Menschen die an  dieser Krankheit leiden ist. Ähnliches gilt für die Familiengeschichte der Krankheit, dies ist auch ein Parameter in Betracht gezogen, zusätzlich zu den Symptomen, für die Diagnose. Nachrichten Zöliake hat die neuesten Informationen.

Die Diagnose ist leichter bei Säuglingen und komplizierter, wenn das Alter des Kindes 3 Jahre übersteigt, bei Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene, durch häufige Negativität von serologischen Markern und wenige Befunde in duodeni Biopsien.

Medikamente für Zöliakie

Menschen mit Zöliakie müssen sich auf glutenfreie Medikamente anpassen, da der Verbrauch dieses Proteins auch in kleinen Mengen eine  Autoimmun Reaktion auslösen kann,  nicht nur mit gastrointestinalen Symptome manifestiert, sondern  zu Schäden an den Zotten führt, wenn der Verbrauch länger ist. Glutenfreie Medikamente Die …Weiter Lesen

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento a nuestra política de cookies.

ACEPTAR
Aviso de cookies